Ich möchte mir vornehmen, von nun an jeden Monat 40 Jahre zurückschauen und einen kurzen Rückblick zu machen. Dabei auch einmal über den Tellerrand der Rockmusik zu schauen.


Events

  • 09. Juli – Die Jacksons gehen auf eine 36 Daten umfassende Tour
  • 09. Juli – Nintendo veröffentlicht in Japan das Kultspiel Donkey Kong
  • 17. Juli – Soft Cell veröffentlichen ihre Version von Tainted Love
  • 27. Juli – Stevie Nicks veröffentlicht ihr Solo Debüt Bella Donna und verkauft alleine in den USA 4 Millionen Stück.
  • 27. Juli – Rod Brock, Inhaber von Seattle Computer Products und dem 86-DOS System, verkauft all seine Rechte am Programm für $50’000 an Microsoft. Die benennen es um in MS-DOS und verdienen Milliarden damit.
  • 29. Juli – 750 Millionen Menschen schauen weltweit die Hochzeit von Prince Charles und Lady Di im TV

Konzerte

  • 23. Juli – Bob Dylan spielt in der St. Jakobshalle

Wichtige Veröffentlichungen

  • 4 – Foreigner
  • High ‘n’ Dry – Def Leppard
  • Pleasant Dreams – The Ramones
  • You Want It You Got It – Bryan Adams
  • Bella Donna – Stevie Nicks
  • Escape – Journey
  • El Loco – ZZ Top
  • Girls To Chat And Boys To Bounce
  • Marauder – Blackfoot
  • Night Of The Demon – Demon
  • Precious Time – Pat Benatar

Schweizer Hitparade Platz 1 Single Charts

  • Bette Davis Eyes – Kim Carnes

 


Farewell

  • 01. Juli – Rushton Moreve, Bassist von Steppenwolf stirbt bei einem Autounfall mit nur 32 Jahren
  • 16. Juli – Harry Chapin stirbt mit nur 38 Jahren bei einem Autounfall. Er schrieb unter anderem den Megahit “Cats In The Craddle”