Gänsehaut & Headbanging!
Freunde von Tönen der härteren Art dürfen sich freuen… über SNOW WHITE IN THE DARK!
Mit beeindruckender Emotionalität in der Stimme präsentiert die deutsch-russische Sängerin SNOW WHITE ihre eigenen Songs und besticht schon zu Beginn ihrer Karriere mit einem eigenen Sound aus leisen und lauten Tönen. Diese spezielle Mischung aus fragiler Verletzlichkeit und kraftvoller Stärke entsteht durch autobiografische Geschichten, die mit ungewöhnlich dynamischer Musik mitten ins Herz treffen.
Mit ‘Alive’ veröffentlicht SNOW WHITE IN THE DARK nun die zweite Single.
Es ist die Geschichte von Goethes “Faust” und die musikalische Umsetzung, wie SNOW WHITE IN THE DARK sie empfindet.

Schon mit der Debütsingle ‘This Is Not A Fairytale’ konnten erste Erfolge verzeichnet werden. So war das Lied bei Tidal und Napster auf den größten Rock-Playlisten zu hören, und in Asien hat Apple Music den Song in der wichtigsten Playlist der wöchentlichen Releases präsentiert.
Das Label Mama Music Group ist “glücklich solch ein Ausnahmetalent unter Vertrag zu haben”, so Produzent Mark Smith, der sich zudem darüber freut, an seine Rockphase der 90er Jahre als Bassist der Band Kingdom Come anschließen zu können.
Demnächst starten die ersten Live-Konzerte, worauf sich alle Beteiligten ganz besonders freuen, weil es dann endlich den direkten Kontakt zum Publikum geben wird. Das ist natürlich genau, was sich SNOW WHITE IN THE DARK wünscht!

Quelle: Gordeon Music