Heavy. Das ist wahrscheinlich das erste Wort, das einem in den Sinn kommt, wenn man den brandneuen Song ‘Shed My Skin‘ von WITHIN TEMPTATION in Zusammenarbeit mit ANNISOKAY hört.

“‘Shed My Skin’ dreht sich um den Umgang mit unvermeidlichen Veränderungen im Leben. Es geht darum, die Person zu werden, die wir sein sollen, auch wenn das bedeutet, Menschen zu verlieren, die wir lieben, aber von denen wir uns getrennt haben. Echtes Wachstum beginnt dort, wo Komfortzonen aufhören und genau darum geht es in diesem Song: Wenn wir uns nicht ändern, wachsen wir nicht, wenn wir nicht wachsen, leben wir nicht wirklich.“Sharon.

Für diesen Song haben sich WITHIN TEMPPATION mit der deutschen Metalcore-Band ANNISOKAY zusammengetan. ‘Shed My Skin‘ lebt von Sharons melodischen Gesangslinien und mit Annisokays Frontmännern Rudi und Christoph, die eine weitere Ebene an emporsteigenden, gefühlsvollen Vocals hinzufügen, so dass sich der Song zu einer absolut bombastischen Metal-Hymne entwickelt.

Christoph Wieczorek: “Within Temptation ist eine Band, die wir lieben und seit vielen, vielen Jahren hören. Ihr könnt euch vorstellen, wie fassungslos wir waren, als sie uns fragten, ob wir auf ihrer nächsten Single mitspielen wollen – einfach weil sie unsere Musik auch lieben! Wir sind mehr als stolz darauf, ein Teil dieses großartigen Songs zu sein und hoffen wirklich, dass die Leute ihn genauso lieben wie wir.“

Hören euch WITHIN TEMPTATION – ‘Shed My Skin‘ (featuriing ANNISOKAY) auf allen großen Streaming-Plattformen HIER an.

Sharon: „Wir möchten unseren Horizont erweitern und erweitern und finden ständig neue Musik und Bands, die uns inspirieren. Annisokay bringt einen super erfrischenden Sound auf den Tisch, den wir absolut lieben. Wir freuen uns riesig, dass diese talentierten Jungs ihre Kräfte bündeln wollten mit uns für unsere Newsingle!”

Das Musikvideo des Songs wird am 8. und 9. Juli 2021 während der digitalen Show „Within Temptation: The Aftermath – A Show In A Virtual Reality“ von WITHIN TEMPTATION offiziell uraufgeführt.

Quelle: Arising Empire