Nachdem sie Anfang der 2010er Jahre ihr Debüt-Album veröffentlicht haben und u.a. „70000 Tons of Metal“  und auf dem METALDAYS Festival in Slowenien gespielt haben, wurde es etwas ruhig um Rising Storm.
Wechselnde Besetzungen erzeugten ein Überdenken. Die gemeinsamen musikalischen Vorstellungen wurden neu ausgerichtet und das Songwriting weiterentwickelt.  Seitdem arbeitet RISING STORM an Ihrem zweiten großen Release „State Of Being …“ welches im Herbst 2022 erscheinen wird.

Amorphous ist die zweite Single aus dem Album. Jetzt ist ein neues Video dazu erschienen. Die Band über den Song:

“Die Formlosigkeit des Titels spiegelt sich in dem untypischen Aufbau des Liedes wider. Genau diese Formlosigkeit, in die ein Mensch zwischen dem Leben und dem Tod gerät.
Es handelt von der Fähigkeit des Körpers im Überlebenskampf Stoffe auszusenden, um besondere Lebensumstände so angenehm und schmerzlos wie möglich zu machen.
Das kann einen additiktven Charakter haben. Der Mensch verliert den Bezug zur Realität und schwankt physisch und psychisch zwischen Leben und Tod.
Ob das Leben sich bewährt oder der Tod die Oberhand gewinnt, hängt manchmal an der Kraft des Geistes, die sich verzweifelt an der Realität festhält”

Quelle: Bite it Promotion