Das ist wohl die Reunion 2023, laut dem Billboard Magazin werden die noch lebenden Mitglieder von Pantera im nächsten Jahr auf eine grosse Reunion Tour gehen. Dazu haben Philip Anselmo und Rex Brown bereits bei einer Agentur unterschrieben. Anselmo hat die letzten Jahre bereits damit verbracht mit seiner Band The Illegals viel Pantera Material zu spielen. Wer den Posten des verstorbenden Dimebag einnehmen wird, ist noch nicht klar. Gestern wurden auch Zakk Wylde und Charlie Benante für die Band bestätigt. Zakk überascht mich ein wenig, hat Rex Brown vor wenigen Tagen noch verkündet, dass es definitiv nicht Zakk sein wird. Geplant sind einige Headliner Shows, auch auf Festivals in Nordamerika und auch in Europa. Das dürfte ein heisser Sommer werden.