Unzählige Konzerte, drei Studio-Alben, Airplays in Amerika, Spanien, Deutschland und der Schweiz und eine stetig wachsende Fangemeinde: Dreadful aus der Schweiz treffen mit ihrem schnörkellosem Rock’n’Roll einen Nerv. Heute erscheint mit «Shake It» nun ihre neue Single. Ein stampfender Rhythmus, eine dreckig-heulende Bluesharp und ein Refrain, der direkt im Ohr hängen bleibt. Im neuen Jahr möchte die Band die abgesagten Shows nachholen sowie weitere Singles veröffentlichen.

Gegründet wurde Dreadful 2009 in Muotathal in der Schweiz und besteht aus Andy Schelbert (Lead Vocals), Dario Gwerder (Guitar), Jonas Marty (Guitar, Harp), Marcel Gwerder (Drums) und Theo Schmidig. Ihr Sound atmet den Geist alter Rock’n’Roll Heroen und die Songs sind getränkt im Schweiss und Soul des amerikanischen Südens. Die Musik von Dreadful ist das pure Gegenteil der verlogenen Online-Scheinwelt und hält an dem fest, was die Stones schon vor 50 Jahren predigten: «What can a poor boy do except to sing for a Rock‘n‘Roll-Band»; roh, ehrlich und stets hart groovend. Nach ihrem letzen, dritten Album “A Damn Good Ride” (2019) sind sie nun zurück mit ihrer neuen Single “Shake It”.

Quelle: Monobuster Records