David Ellefson, seines Zeichens Bassist bei Megadeth, schaut dass er auch nach seiner Karriere noch etwas zu tun hat. Zumindest sorgt er schon einmal vor. So hat er den Vertrieb EMP Records ins Leben gerufen. Die erste Veröffentlichung wird die EP “In Your Face” der aus Arizona stammenden Vier-Frauen-Band “Doll Skin”. In Your Face wird am 18. Dezember in Europa über EMP Records erscheinen. Die EP wurde von David Ellefson selbst produziert und von Ryan Greene, der auch schon für NOFX, Cheap Trick und Lita Ford gearbeitet hat abgemischt. David Ellefson hat die Band im letzten Jahr anlässlich eines Talentwettbewerbes gesehen, weil sein Sohn ihn dahin mitzehrte. Er war komplett von der Power Doll Skin’s weggeblasen, so dass er sie im Sommer ins Studio holte. Vom Song Family of Stangers existiert mittlerweile auch ein Musikvideo, welches gleich hier zu sehen gibt.

01. Family Of Strangers
02. Wring Me Out
03. Let’s Be Honest
04. Blind
05. So Much Nothing
06. Weatherman (live)

Die Band Doll Skin wurde 2013 in Arizona gegründet. Sängerin Sydney Dolezal (15 Jahre) Gitarristin Alex Snowden (16), Bassistin Nicole Rich (17) und Schlagzeugerin Meghan Herring (19) trafen sich auf der Scottsdale School of Rock und haben mittlerweile auch schon einiges an Live Erfahrung sammeln können. Wer auf rotzigen, frechen Punkrock steht sollte also ein Ohr riskieren.