Suche auf The Art 2 Rock

Teile diese Seite auf:

Twitter Facebook Pinterest Whatsapp

Selbstbedienung

Selbstbedienung

Schweiz / Aarau

Biografie

Zufälle gibt es nicht, und wenn, dann sind sie geplant. So erging es auch Simon und Nuno, als sie im Jahr 2007 auf der Suche nach einem Gitarristen für ihre frisch gegründete Punkrock Band waren. Seit Jahren nicht mehr gesehen und an einem Punkkonzert wiedergefunden, passierte es, dass Luca diesen Posten in der Band einnehmen durfte. Die Reise von Selbstbedienung konnte starten.

Angetrieben durch ihren Tatendrang und der jugendlichen Unzufriedenheit gegenüber dem System erschien 2010 bereits die erste EP mit 6 Liedern. Brachialer, ehrlicher Deutschpunk, der vor allem die Schattenseiten unserer Gesellschaft belichtete. Als ihr Lieblings-Fussballclub St. Pauli im selben Jahr sein 100-jähriges Bestehen feierte, konnte die Band auch einen ihrer Songs zur Jubiläums-CD „St. Pauli Einhundert“ beizusteuern.

Wer Grosses erreichen will, darf nicht still stehen, muss Mut zu Neuem aufweisen. So fanden sich auf dem 2012 erschienenem ersten Album auch gänzlich andere Stilrichtungen mit denen man gerne experimentierte und dennoch den eigenen Stil einfliessen liess. Um sich selbst nicht abzuhängen und um die eigene Kreativität zu fördern, beschlossen sie, alle zwei Jahre wieder eine Scheibe zu produzieren.

Nach zehn Jahren Bandgeschichte, drei veröffentlichten Alben, diversen Festivalauftritten und Tourneen sind die bunten Haare und die zerrissenen Hosen einem neutralerem Bild gewichen. Der Punk im Herzen schlägt jedoch rhythmisch weiter. Dementsprechend hat sich auch die Musik gewandelt. Musste vor zehn Jahren jeder Song noch laut, schnell und maximal drei Akkorde aufweisen, so legt man heute doch mehr Wert auf Melodie und Rhythmus und scheut sich auch nicht vor langsameren, klangvolleren Liedern. Und dennoch kreiert Selbstbedienung immer noch energiegeladenen Punkrock und trägt ihn auch mit Freude auf die Bühne. Der Kontakt zum Publikum ist ein Muss, Unterhaltung garantiert.

Zum zehnjährigen Jubiläum verabschiedete sich Nuno in guter Freundschaft von der Band. Fortan sollte Simon Graf für ihn die Trommelbude übernehmen und mit seinen neuen, kreativen Ideen frischen Wind aufkommen lassen. Der Anker ist gelichtet; die Segel sind gesetzt! Wohin die Reise für Selbstbedienung noch gehen wird?

Quelle: Selbstbedienung

GESANG / GITARRE

Luca

BASS

Simon

SCHLAGZEUG

Simon

BEITRÄGE AUF THE ART 2 ROCK

Hei’An mit monumentalem Werk

Hei’An: Monumentales Post-Progressiv-Metal-Album “imago” kommt zusammen mit neuer Videosingle “noises”  Das Warten hat ein Ende: Hei’An bringen endlich ihr monumentales Post-Progressive-Album “imago” heraus und zelebrieren einen Tag vorher die Komplettierung ihrer Pentalogie kunstvoll produzierter Videosingles mit “noises” als Schlussakt. Als Kontradiktion des eigenen Songtitels läuft “noises” eher in würdevoller Manier schleppend an und gewinnt Stück für Stück […]

Die Basement Saints präsentieren ihre neue Single

Nach einem Jahrzehnt in verschwitzten Nachtclubs und gerissenen Gitarrensaiten haben Basement Saints einige Meilensteine erreicht. Die zeitlosen Retro-Rocker halten nichts zurück und schlagen mit ihrer neuen Single «Night Owl» neue Klänge an. Tiefgreifend beschreibt der Song ein Leben nach Mitternacht. Geprägt vom Nachtleben, den blendenden Konzertlichtern und den tobenden Menschenmassen, scheinen die Nächte ewig zu […]

TRENCH DOGS unterzeichnen bei Wild Kingdom/Sound Pollution!

Die Band veröffentlichte ihr Debütalbum “Year Of The Dog” im August 2018 und der Plan war dann, sich wirklich darauf zu konzentrieren, auf Tour zu gehen und Shows zu spielen. Aber als die Welt im Jahr 2020 zum Stillstand kam, mussten sich diese Pläne ändern, und die Band konzentrierte sich stattdessen voll und ganz auf […]

Neuerscheinungen 25. November 2022

Depressive Witches – Distant Kingdoms Elder – Innate Passage Finnegan’s Hell – One Finger Salute High Command – Eclipse Of The Dual Moons (CD / Vinyl) I’ll Be Damned – Culture (CD / Vinyl) In Sanity – For We Triumph Jamie Kyle – Wild One League Of Distortion – League Of Distortion (CD) Lee Aaron […]

The Three Sum veröffentlichen eine neue Single

THE THREE SUM LEITEN MIT IHRER NEUEN SINGLE „KINGDOM FALL“ DIE WIEDERGEBURT EINER VON LÜGEN UND MACHTMISSBRAUCH GESCHUNDENEN WELT EIN THE THREE SUM rechnen mit ihrer neuen Punk Metal Single „Kingdom Fall“ mit einer Welt voller Lügen und Machtmissbrauch ab Erneut drehen THE THREE SUM den Motor ihres furchteinflößenden Straßenkreuzers auf und veröffentlichen heute, am 24.11.2022 den […]

Dear Misses besingen das Leben von Frankie Trombone

Auf dem dritten Studioalbum der Muotathaler Bluesadelic-Band «Dear Misses» hat die mittlerweile zum Quintett angewachsene Truppe einen echten Stilbruch vollzogen. Verzerrte Gitarren und heulende Fuzz-Soli wurden gegen akustische Gitarren, Pedal-Steel-Gitarre, Mandoline, Geige, Bluesharp und mehrstimmigen Gesang ausgetauscht. Es ist ein Konzeptalbum über das Leben des fiktiven Wildwest-Outlaws «Frankie Trombone». Die 12 Originalkompositionen behandeln das unstete […]

Videos

Booking

Agentur Selbstbedienung

Email booking@sbdb.ch

error: Inhalt ist geschützt !!!