Im November erschien das Album “Abstract Figures In The Dark”, und es wurde als Lichtblick in der englischen Musikszene gefeiert. Die Band dahinter ist ein Trio namens Tigercub aus Brighton. Nun erscheint auch noch die düstere mit einer fesselnden Hookline ausgestattete Hymne «Control», und je mehr man den Song reinzieht, umso mehr entwickelt er sich als Ohrwurm, einer von mir fast schon totgeglaubten Grunge Welle.
Die Single erscheint mitten in der Tour der Band, welche sie auch in die Schweiz führen wird. Frontmann Jamie Hall erklärt auch gleich selbst um was es bei dem Song geht.

“As the world lurches to the right wing, and the flame of neo liberal capitalism burns on all we have left is our own moral compass to guide us through these dark waters – I’m proud there are millions of people who want a progressive world and know that someday we will get it.
I was born out of the wreckage of a failed marriage. I am my own first world problem. I grew up with abnormalities both physically and mentally in an ex-mining town in northern england and it’s simultaneously my biggest regret and my glowing pride. Everyone is telling me this won’t work but I just don’t care anymore…
‘Control’ is about swallowing your bile and saying absolutely nothing even though you know it’s rotting you away from the inside. Constantly held hostage by over thinking and second guessing, I’m riding the stairway to apathy and I want to get off now.”

2017 UK/EU Tour Daten:
21 Jan: Liverpool, UK – Arts Club
24 Jan: Oxford,UK – Bullingdon
25 Jan: Bournemouth, UK – The Anvil
26 Jan: London, UK – The Dome
28 Jan: London, UK – Tufnell Park Forum
29 Jan: Manchester, UK – Jimmy’s Bar
30 Jan: Glasgow, UK – King Tut’s
31 Jan: Newcastle, UK – The Cluny
01 Feb: Manchester, UK – Ruby Lounge
02 Feb: Nottingham, UK – Rock City Basement
03 Feb: Bath, UK – Moles
04 Feb: Leicester, UK – Firebug
05 Feb: Birmingham, UK – O2 Academy 3
16 Feb: Amsterdam, NL – Sugar Factory
17 Feb: Hamburg, DE – Kleiner Donner
18 Feb: Cologne, DE – Underground
19 Feb: Berlin, DE – Kantine Berghain
20 Feb: Munich, DE – Sunny Red
21 Feb: Basel, CH – Hirscheneck
22 Feb: Milan, IT – Serraglio
24 Feb: Paris, FR – Supersonic

Tigercub wurden im Jahr 2013 gegründet und spielten fortan einige Liveshow und zogen so schon einiges an Aufmerksamkeit auf sich. in England gibt es kaum eine Stadt in der sie noch nicht gespielt haben.
Könnte also gut sein, dass hier die legitimen Nachfolger von Nirvana auf dem Weg sind die Welt zu erobern, das Zeugs dazu haben sie. Schaut Euch doch mal das Foto an, achtet auf den Spruch hinten an der Scheibe, mehr Grunge geht doch gar nicht.

Tigercub sind:
Jamie Hall – Gesang und Gitarre
James Allix – Schlagzeug
Jimi Wheelwright – Bass