Suche auf The Art 2 Rock

Teile diese Seite auf:

Twitter Facebook Pinterest Whatsapp

Starblind – Black Bubbling Ooze

Pure Steel Records 31. July 2020

Starblind - Black Bubbling Ooze

Nach zwei Alben mussten die Schweden STARBLIND 2016 einen Sängerwechsel verkraften. Das dritte Werk mit Marcus S. Olkerud zeigte bereits die Richtung des Quintetts auf, die sie nun mit dem vierten Werk ´Black Bubbling Ooze´ in Richtung Perfektion treiben.

Wunderbare Gitarrenläufe des Duos Björn Rosenblad und Johan “J.J” Jonasson, gerne auch im Twin-Modus, zeigen den melodischen Metal-Ansatz auf. Der hämmernde Bass von Daniel Tillberg bildet zusammen mit den Trommelkünsten von Zakarias Wikner eine solide und schwere Grundlage, die Ihr Herz höherschlagen lässt. Dazu darf ein Sänger zu Gehör kommen, der es schafft, die acht Kompositionen in die klassischen Bahnen des Heavy Metal zu lenken. Natürlich bleiben auch dieses Mal Vergleiche zu IRON MAIDEN nicht aus, doch auf diesem Qualitätslevel müssen andere, ähnlich geartete Formationen erst einmal agieren.

STARBLIND werden mit ´Black Bubbling Ooze´ ganz gewiss viele neue Freunde finden.

Tracklisting:

  1. One Of Us
  2. At The Mountain Of Madness
  3. Here I Am
  4. Crystal Tears
  5. The Man Of The Crowd
  6. Room 101
  7. The Reckoning
  8. The Young Man

Info

  • Label: Pure Steel Records
  • Genre: Heavy Metal
  • Veröffentlichung: 31.07.2020

Produktion

  • Produziert von: 
  • Aufgenommen von: 
  • Gemischt von: 
  • Gemastered von:
  • Artwork von: 
  • Photocredit: 

GESANG

Marcus Sannefjord Olkerud

SCHLAGZEUG

Zakarias Wikner

GITARRE

Björn Rosenblad

GITARRE / KEYBOARDS

Johan Jonasson

BASS

Daniel Tillberg

error: Inhalt ist geschützt !!!