Wie geil ist das den. Gerade eben habe ich mich am Bang Your Head über Erik Martensson unterhalten. Der Schwede der anscheinend nie müde ist und unendliche Songideen hat. Grundlage der Diskussion war, dass Erik mit seinen Bands alleine ein Nachmittagsprogramm bei den Festivals belegen könnte. Da kam natürlich auch die geniale Nordic Union Platte zur Sprache. Ein Meisterwerk von Erik und Ronnie Atkins dem Sänger von Pretty Maids. Nun findet dieser Geniestreich seine Fortsetzung. Second Coming, so der Name der Platte, soll am 09. November schon in den Läden stehen. Ich glaube das wird ein genialer Herbst resp. Frühwinter.