Noise Records präsentieren voller Stolz:
HELLOWEEN – Starlight: The Noise Records Collection

Veröffentlichung von “Starlight” – Limitiertes Boxset am 26. Oktober 2018

Packshot

Ein limitiertes Deluxe-Boxset mit allen Noise-Aufnahmen der Band, von den längst vergriffenen EPs “Helloween” und “Judas” über das Debütalbum “Walls Of Jericho” bis hin zu den Meisterwerken “Keeper Of The Seven Keys Parts 1 & 2” und einer neuen, überarbeiteten Version von “The Best, The Rest, The Rare”, die all die unbekannten und seltenen Tracks aus dem Noise-Katalog enthält. Drei dieser Titel sind auf Vinyl schon lang nicht mehr erhältlich und sie alle sind nun erstmalig auf farbigem Vinyl zu ergattern.
Außerdem enthält das Boxset eine Plattenspieler-Rutschmattemit Kürbis-Logo und ein doppelseitiges Poster mit dem klassischen Line-Up der Band sowie dem Boxset-Artwork.

1984 in Hamburg gegründet, sind Helloween unbestritten die einflussreichste deutsche Heavy Metal Band. Ihr wegweisendes 1987er Album “Keeper Of The Seven Keys Pt.1” machte sie mit dem Einstieg in die heimischen Charts zu echten Superstars. Der 1988er Nachfolger “Keeper Of The Seven Keys Pt. 2” katapultierte sie zu weltweitem Ruhm und eroberte die Charts in Großbritannien, Deutschland und sogar in den USA, wo sie durch Touren mit beispielsweise Iron Maiden mächtige Wirkung erzielten.
Die Band fand sich 2017 wieder mit den ehemaligen Mitgliedern Kai Hansen und Michael Kiske für die Pumpkins United Tour zusammen, auf der sie momentan Festivals und Arenen auf dem gesamten Globus headlinen und währenddessen diese Klassikeralben wieder in den Fokus rücken.
Seit ihrer Gründung haben Helloween das Power Metal Genre erschaffen, 15 Alben veröffentlicht und weltweit mehr als acht Millionen Alben verkauft.

Hier die Box inklusive einem exklusiven Patch vorbestellen – https://helloween.lnk.to/starlight

Hier den Teaser-Trailer ansehen – https://youtu.be/1s-kheZYH2I

Track listings

Helloween

Side A
Starlight
Murderer
Warrior
Side B
Victim Of Fate
Cry For Freedom

Judas

Side A
Judas
Side B
Ride The Sky (Live)
Guardians (Live)

Walls Of Jericho

Side A
Walls Of Jericho
Ride The Sky
Reptile
Guardians
Phantoms Of Death
Side B
Metal Invaders
Gorgar
Heavy Metal (Is The Law)
How Many Tears

Keeper Of The Seven Keys Pt.I

Side A
Initiation
I’m Alive
A Little Time
Twilight Of The Gods
A Tale That Wasn’t Right
Side B
Future World
Halloween
Follow The Sign

Keeper Of The Seven Keys Pt.II

Side A
Invitation
Eagle Fly Free
You Always Walk Alone
Rise And Fall
Dr.Stein
We Got The Right
Side B
March Of Time
I Want Out
Keeper Of The Seven Keys

The Best, The Rest, The Rare

Side A
I Want Out
Dr. Stein (Remix)
Future World
Judas
Walls Of Jericho
Ride The Sky (Edit)
Side B
Livin’ Ain’t No Crime
Save Us
Victim Of Fate (Re-recorded version)
Savage
Don’t Run For Cover
Side C
Halloween (Radio edit)
Starlight (Re-recorded version)
Oersnt Of Life (From Death Metal)
Metal Invaders (From Death Metal)
Surprise Track
Side D
Keeper Of The Seven Keys (Remix)

Quelle: cmm GmbH