Heute Freitag ist nicht nur der Anfang der Fasnacht in der Schweiz und in anderen Karneval Hochburgen. Es ist auch ein Tag, der gerade in solch turbulenten Zeiten wie wir sie gerade durchleben, einmal zum Nachdenken animieren soll. Es ist nämlich der Tag der Waffenruhe, Armistice Day, wie es so schön heisst, zudem Veterans Day und Remembrance Day. Auch wird heute den Gefallenen der beiden Weltkriege gedacht und offiziell wurde heute vor 98 Jahren um 5 Uhr morgens der erste Weltkrieg mit einer Unterschrift beendet, welche dann ab 11:00 wirksam war. Deshalb erschien dieser Artikel hier auch genau um 05:00h. Ich bin zwar nicht der Typ Schreiber, der hier gerne über Krieg und Politik schreibt, ich schau mir ja schon fast keine Nachrichten mehr an, weil es mich ankotzt nur noch Leichen zu sehen. Aber genau deshalb will ich diesen Tag für einmal wieder in Erinnerung rufen. Es muss nicht sein, dieses sinnlose Morden, aus welchen Gründen auch immer rund um den Globus. Dran glauben tun eigentlich immer nur die Unschuldigen, und sind wir mal ehrlich, ein Krieg kennt keine Gewinner, es gibt nur Verlierer. Wir in der Schweiz hatten ja bisher kriegstechnisch meist extrem viel Glück und blieben mehr oder weniger verschont, was hoffentlich auch immer so bleiben wird.
Und an dieser Stelle würde ich eigentlich immer den Song Broken Heroes von Saxon bringen wollen. In diesem Jahr ist es jedoch mal was anderes. Die englische Legende Tank führen nämlich heute eine Kampagne an um Geld zu sammeln für Help For Heroes. Tank offeriert elf Songs zum gratis runterladen, nur heute am 11.11, 11 Songs für den Waffenstillstand von 11 Uhr, damals vor 98 Jahren. Tank möchte aber jeden der sich die elf Songs runterlädt bitten, eine Spende für Help For Heroes zu tätigen. Alle Bands die mitmachen und wie das Spenden funktioniert, und auch sonst noch alle notwendigen Informationen findet ihr hier.

Hier noch ein aktueller Clip von Tank der passend zur Aktion ist.