Suche auf The Art 2 Rock

Teile diese Seite auf:

Twitter Facebook Pinterest Whatsapp

10. Januar 2021 [Jonnys Lion-Cave]

Hardline

Informationen zum Konzert

Datum: 10. Januar 2021
Veranstaltungsort: Jonnys Lion-Cave
Adresse: Hauptstrasse 79
Stadt: 9477 Trübbach
Telefon: 079 363 75 17

Hardline sind zurück in Jonnys Lion-Cave, Trübbach – und das sogar zweimal hintereinander!

Mittlerweile zählen Hardline zu guten Freunden von Jonnys Lion-Cave. Jede Einkehr in dem kleinen Club ist für die Band ein Nachhause kommen.
Eine intimere Show als in Jonnys Lion-Cave geht nicht. Hier heisst es wirklich; Mittendrin, statt nur dabei. Aufgrund Corona ist es möglich, dass für die beiden Shows jeweils gerade mal 60 Tickets erhältlich sind. Es gilt also mal wieder; “dr schnäller isch dr gschwinder!”

Der Vorverkauf für die beiden Konzerte startet Ende August.

Mit schöner Regelmässigkeit sind sie immer mal wieder zu Gast.
Nun kommt der Ausnahmesänger Johnny Gioeli (Hardline/Axel Rudi Pell) mit seiner Truppe Hardline erneut nach Trübbach. Mit dabei hat das melodiebewusste Quintett ein schier unerschöpfliches Repertoire feingeschliffener Hardrock Perlen.
Im Jahr 1991 erstrahlte ein neuer Stern am Sunset-Strip. Die Brüder Johnny (Gesang) und Joey (Gitarre) Gioeli hatten eben die Band Hardline gegründet. Mit an Bord holten sie Journey-Legende Neal Schon (Gitarre) und Deen Castronovo (Drums), die zu dieser Zeit mit Bad English grosse Erfolge gefeiert hatten. Gemeinsam veröffentlichten sie das Album „Double Eclipse“, das bis heute als Meilenstein in Sachen AOR (Adult Oriented Rock) gilt. Seither hat die Band – in wechselnden Formationen – vier weitere Studioalben veröffentlicht. Die einzige Konstante im Line-Up ist die einzigartige Stimme von Gioeli.
Der Mann ist nicht zu bremsen, ist mit Hardline und Axel Rudi Pell nonstop unterwegs. Im Studio oder auf der Bühne. Daneben hat der New Yorker Sänger mit der göttlichen Powerröhre im letzten Jahr noch sein erstes Soloalbum fertiggestellt. Klassiker wie „Hot Cherie“ „Taking Me Down“, „Change of Hearts“ oder „Dr Love“ sind fester Bestandteil der Hardrock History.

Support tba

Quelle: Jonnys Lion-Cave
error: Inhalt ist geschützt !!!