Suche auf The Art 2 Rock

Teile diese Seite auf:

Twitter Facebook Google+ Pinterest

14. November 2018 [Mühle Hunziken]

Dana Fuchs

Informationen zum Konzert

Datum: 14. November 2018
Veranstaltungsort: Mühle Hunziken
Stadt: 3113 Rubigen
Webseite: http://www.muehlehunziken.ch/

Vorverkauf: CHF 38.00
Abendkasse: CHF 43.00

Türöffnung: 18:30
Konzertbeginn: 20:00

Rock- und Blueslady mit unglaublicher Stimme und neuem Album Dana Fuchs sieht aus wie ein Engel, singt aber, als hätte sie den Teufel im Leib. Es wurde schon oft gesagt, dass sie sich auch durch das Telefonbuch singen und damit ihre Zuhörer fesseln könnte. Das stimmt zwar, aber Belangloses ist nicht gerade der Stoff, aus dem Danas Songs gestrickt sind.

Nach einer Tournee-Pause feiert die New Yorker Sängerin im 2018 ihr Comeback. Zeitgleich wird mit „Love Lives On“ ihr neues Album veröffentlicht, welches das bislang am stärksten am Blues und Soul orientierte Werk der Künstlerin ist. Gleichzeitig zeigt sie sich hier mit ihrer ganzen Kraft, aber auch ihrer Verwundbarkeit und all ihren Gefühlen. Denn die Schaffenspause kam nicht von ungefähr. Auf viele harte Schicksalsschläge im engsten Familienkreis, zuletzt dem Tod ihrer Mutter, folgte die Geburt ihres Sohnes. Heute mehr denn je, so Dana, lebe ihre Liebe weiter, und findet ihren Weg in ihre neuen Songs. Indem sie sich selbst öffnet, öffnet sie die Herzen um sich herum. Ihre Fans kennen sie genauso, hochemotional und kraftvoll. Man fühlt sich mit ihr in dem einen Song am Boden zerstört, um im nächsten wieder neu zum Leben erweckt zu werden.

Für das neue Programm haben Dana und ihr Gitarrist Jon Diamond eigenes Material gemixt mit Titeln der Memphis Ikonen Otis Redding und Johnny Cash und präsentieren damit eine gelungene Kollektion von Memphis Soul und Bluesrock im typischen Dana Fuchs Stil.

Lange bevor sie 2003 ihre erste eigene CD veröffentlichte, war Dana live ausserordentlich erfolgreich in der US-amerikanischen Rock, Blues und Soulszene aktiv, teilte die Bühne mit Stars wie Little Feat, Marianne Faithfull oder Etta James. Die Produzenten des Off-Broadway Musicals „Love, Janis“ gaben ihr die Hauptrolle der Janis Joplin und schliesslich wurde sie auch für den Film entdeckt. In „Across The Universe“ spielt sie die Sängerin Sadie, in welchem sie Beatles Lieder mit einer solchen Ausdruckskraft interpretiert, dass diese Titel fortan fester Bestandteil ihres Repertoires wurden. Bald darauf lernte sie ihren musikalischen Partner, Jon Diamond, kennen. Mit ihm schreibt sie noch heute ihre grossartigen Songs. Sie gründeten The Dana Fuchs Band und sind seitdem regelmässig weltweit auf Tournee!

Quelle: Mühle Hunziken