Das Greenfield Festival kündigt folgende Bands des Line-ups 2020 an: Schwedische Metal-Hymnen von HAMMERFALL werden von den Berner Alpen hallen. The HU bringen einen abgefahrenen Mix aus klassisch mongolischer Musik und hartem Heavy Metal nach Interlaken. DANKO JONES zelebriert seinen unnachahmlichen kanadischen Rock auf der Bühne, Punk-Ikonen THE DISTILLERS kommen nach über einer Dekade Funkstille endlich ans Greenfield Festival. Wer noch mehr Punk will, kann sich auf SPANISH LOVE SONGS und ihre tiefsinnigen Songs freuen. Last but not least freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit den Schweizer Shooting-Stars am Metalcore Himmel FINAL STORY!

Das Greenfield Festival findet nächstes Jahr vom 11. bis 13. Juni statt und ist stolz weitere Bands für das Festival vorzustellen. Zwei Bands sind noch ausstehend: Die beiden Gewinner des Greenfield Foundation Band Contests. Somit ist das Programm des Greenfield Festivals komplett.

Ab sofort sind 2-Tagespässe für DO&FR und FR&SA für CHF 170.00 erhältlich. Wegen dem durchschlagenden Erfolg gibt es dieses Jahr wieder die Angebote für die Camping Claims und die KarTents.

Gruppen sichern sich ein eigenes Stück „Greenfield Festival“ auf dem Festivalgelände – mit den Camping Claims in einem abgegrenzten Areal.

KarTent (ein Karton-Zelt) ist simpel, aber trotzdem bietet es Komfort für max. zwei Personen inklusive Stauraum für das Festivalgepäck. Und wer will, kann die KarTents inklusive Luftmatratze und Schlafsack buchen.

Auch dieses Jahr wird der Greenfield Mittelaltermarkt auf dem Camping präsentiert. Es gibt viele verschiedene Anbieter von Schmuck und Accessoires über mittelalterliche Speisen und Getränke wie Spanferkel, Eintöpfe, Met, und vieles mehr… Zudem erwarten die Besucher verschiedene Aktivitäten und Spektakel wie Mittelaltermusik, Feuerspeier, Gaukler, Waffenschmiede und Krieger!

Der Mittelaltermarkt wird durch die Söldnertrupp Wyland originalgetreu bewacht.

Neu im Greenfield Festival 2020 Line-up:

HammerFall
HammerFall steht seit mehr als 25 Jahren für kraftvollen, majestätischen und melodischen Heavy Metal. Die unvergesslichen Refrains, geradlinigen und schweren Riffs, donnernden Drums, pochenden Bässe und hervorragenden Vocals werden ohne Zweifel als Metal-Hymnen für die Ewigkeit in die Geschichtsbücher eingehen. Die schwedischen Heavy Metal-Giganten veröffentlichten 2019 ihr neues, elftes Album „Dominion“.

The HU
The HU ist eine Band aus der Mongolei, die Heavy Metal mit traditionellen mongolischen Instrumenten wie der Morin Khuur (Pferdekopfgeige), Tovshuur (mongolische Gitarre), Tumur Khuur (Maultrommel), Kehlengesang sowie dem bombastischen Bass und den Drums des Rock verbindet. Ihre ersten beiden Videos gingen sofort viral und bescherten der Band über 50 Millionen Aufrufe.

Danko Jones
Bedarf es bei Danko Jones wirklich noch einer Vorstellung? Das kanadische Rock-Trio hat den Garage Rock in den letzten 24 Jahren in die Stadien getragen und Blues Rock von Stadionformat in einer Garage in deiner Nähe gespielt. Danko Jones werden dem Greenfield Festival 2020 mit einer heissen Live-Show erneut den Stempel als grösstes Rockfestival der Schweiz aufdrücken.

The Distillers
Nach ihrer Gründung in 1998 veröffentlichten die Punk-Ikonen aus Los Angeles eine Reihe von rauen und kraftvollen Alben und EPs, darunter Hits wie “City of Angels” oder “Drain the Blood”, bevor sie eine vorzeitige Pause einlegten und sich schliesslich 2006 trennten. Nach zwölf Jahren Funkstille kehrten The Distillers 2018 zurück mit neuen Singles, 2020 kommen Brody Dalle & co. nach Interlaken!

Spanish Love Songs
Spanish Love Songs’ Sound bündelt die Energie betrunkener Barshows mit der Unmittelbarkeit intimer Texte aus dem Leben. Die fünfköpfige Punkband aus Los Angeles präsentiert auf ihren beiden Alben Songs, in denen es um Apathie und Angstzustände Mitte Zwanzig geht. Mit hymnischen und eindringlichen Punksongs präsentieren sie ein mitreissendes Kunstwerk, welches nicht nur geile Musik zelebriert, sondern zudem mit Tiefgang aufwarten kann.

Final Story
Final Story waren bereits 2016 zu Gast am Greenfield Festival, als sie den Band Contest in Zürich für sich entschieden hatten, doch in den vergangenen Jahren ist einiges geschehen bei der Metalcore-Band aus dem Aargau. Final Story liefern einen Gänsehautmoment nach dem anderen, sowohl auf der Platte als auch auf der Bühne, wie das brandneue Album „Savaged Soul“ belegt.

Quelle: Greenfield